Glossar »  A »  Aminosäuren

Aminosäuren (auch Aminocarbonsäuren)

Aminosäuren sind eine Klasse organischer Verbindungen, aus denen sich Eiweiße zusammensetzen.  Sie haben eine essentielle Aufgabe im menschlichen Körper, da sie Grundlage aller Stoffwechselprozesse sind. Sie sind für den Transport und die Speicherung aller Nährstoffe (Wasser, Fette, Kohlenhydrate, Proteine, Mineralstoffe, Vitamine) verantwortlich. Die meisten Krankheiten wie Übergewicht, hohes Cholesterin, Diabetes, Schlafstörungen, erektile Dysfunktion, Arthrose, aber auch Haarausfall sowie starke Faltenbildung sind auf Stoffwechselerkrankungen zurückzuführen. 

Glossar