Glossar »  A »  Aspiration

Aspiration

Aspiration bezeichnet das Eindringen von Substanzen (bspw. Speichel, Nahrung, Refluat oder Kontrastmittel) in die Atemwege. Die Aspiration von nicht-körpereigenen Substanzen wird Fremdkörperaspiration genannt. In der Medizin meint Aspiration außerdem das Ansaugen von Flüssigkeiten wie Wund- und Gelenksekret oder Sperma durch die Spritze. Auch bei Schwangerschaftsabbrüchen kommt die Aspiration mit der Spritze zum Einsatz.

Glossar