Glossar »  B »  Body Wrapping

Body Wrapping

Body Wrapping bezeichnet eine spezielle Technik, bei der der Patient mit zwei unterschiedlichen Arten von Kompressionswickeln eingeschlagen wird. Das Verfahren dient der Festigung und Entschlackung des Bindegewebes. Der Patient wird mit Body Forming Creme sowie den Kompressionswickeln behandelt und entspannt anschließend ca. eine Stunde auf einer Heizdecke. Die Kombination aus Wärme und Wickeln bewirkt die Öffnung der Lymphkapillare, sodass die angesammelten Giftstoffe in den Blutkreislauf aufgenommen und natürlicherweise ausgeschieden werden. Der Körper entschlackt so das Unterhautgewebe. 

Glossar