Breast Feather Lift

Das Breast Feather Lift bezeichnet die kostengünstigere und schonendere Variante der Bruststraffung. Der Chirurg durchzieht die Brust mit speziellen Fäden, an denen minimale Wiederhaken befestigt sind. Die Fäden werden im Anschluss auf Höhe des Schlüsselbeins zusammengezogen. Da keine Schnitte gezogen werden, bilden sich auch keine Narben. Dieses Verfahren ist allerdings nicht für Patientinnen mit sehr großer oder hängender Brust geeignet. 

Glossar