Glossar »  F »  FAMI

FAMI

 

FAMI (Facial Autograph Muscle Injection) ist eine Methode des Facelifts ohne Narben. Bei diesem Verfahren wird körpereigenes Fett entnommen und zunächst zentrifugiert. Danach injiziert es der Facharzt für Ästhetische und Plastische Chirurgie dann in die mimischen Muskeln im Gesicht.

Größere Schnitte und Narben werden auf diese Weise vermieden. Die erhöhten chemisch-biologischen Prozesse im Stoffwechsel und verringerte Spannungen im Muskel begünstigen zusätzlich die Faltenverringerung.

 

 

Glossar