Glossar »  R »  Radiage

Radiage

Radiage ist eine innovative, nicht operative Methode zur Hautverjüngung. Während die Haut oberflächlich gekühlt wird, erhitzt der Chirurg das Bindegewebe mittels Radiowellen. Durch diese Kombination kommt es zu einem Zusammenziehen und somit zur Straffung der Haut. Das Ergebnis hält (nach zwei bis dreimaliger Behandlung) mehrere Jahre an und ist besonders schonend.

Glossar