Glossar »  R »  Rhinoplastik

Rhinoplastik

Rhinoplastik ist der medizinische Ausdruck für eine Nasenkorrektur. Bei einer Rhinoplastik verändert der Chirurg die Größe, die Form des Rückens oder des Eingangs der Nase. Meist wird eine Nasenplastik aus ästhetischen Gründen vorgenommen, kann aber auch der Verbesserung der Atmung (z.B. bei ungerader Nasenscheidewand) dienen. 

Glossar