Tattooentfernung

Eine Tattooentfernung bezeichnet die vollständige Entfernung eines unerwünschten Hautschmuckes. Mittels moderner Lasertechnik ist es möglich fast alle Tattoos ganzheitlich zu entfernen. Durch lokale Bestrahlung mit Laserwellen werden die Farbpigmente des Tattoos in der Haut zerstört, sodass die Lymphe diese abtransportieren kann. Bei Verwendung  verschiedener Lasertypen können auch bunte Farben leicht zerstört werden.  Die Lasertechnik bietet ein schmerz- und narbenfreies Ergebnis.

Glossar